Qualität

Von 1997 an leitete Univ.-Prof. Dr. Dr. med. Prof. h.c. mult. Norbert Pallua die Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie in Aachen.

Diese Klinik wurde 2003 als erste und einzige Klinik für plastische Chirurgie von der European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery (EBOPRAS) der Union of European Medical Societies (UEMS) als Ausbildungszentrum akkreditiert.

Seit August 2017 liegt sein beruflicher Schwerpunkt in Düsseldorf in seiner Praxis Königsallee 20 mit Belegbetten im Luisenkrankenhaus, Luise-Rainerstr. 6-10, 40235 Düsseldorf.

Immer im Vordergrund steht der Patient, die ausführliche Beratung, das Abwägen der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Durch seine langjährige Erfahrung, seine gründliche und akribische Vorgehensweise und durch modernste Operationsmethoden bei höchsten hygienischen Standards werden auch somit beste Ergebnisse erzielt.

Prof. Pallua ist in vielen Fachgesellschaften aktiv im Vorstand tätig, er tritt auf internationalen Kongressen als eingeladener Redner oder Kursleiter auf und ist somit immer auf dem aktuellsten Stand der neuesten wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnisse, die jeden Tag während seiner Arbeit umgesetzt und angewandt werden.

pallua.de verwendet Cookies, um die Website ständig zu verbessern und unseren Kunden bestimmte Features zu bieten. Wenn Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinien wissen wollen oder bestimmte Cookies deaktivieren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Indem Sie auf 'OK' klicken, auf einen Link klicken oder auf andere Weise fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen